Didgeridoo – der Weg zum gesunden Atmen

Zusammenfassung

Aufgestaute Gefühle „herausblasen“: Beim Spiel des Didgeridoo können Anspannungen im Körper gespürt, erfahren und losgelassen werden, so dass der Körper als Freund und Ratgeber wiederentdeckt wird. Ein Weg, der zu Wohlbefinden und Entspannung, Bewusstheit und Genuss führt. Aufgestaute Emotionen, Hemmungen, Wut werden aus voller Lunge ins Didgeridoo geblasen. Solche befreienden „Urschreie“ geben ein fantastisches Gefühl von kraftvollem Leben und Atmen, wodurch auch eine Stärkung des Selbstbewusstseins eintritt.

Die Atmung vertiefen

Wir „zivilisierten“ Menschen atmen meist flach in die Lungen. Beim Didgeridoo-Spielen atmen wir tief in den Bauch, wodurch sich das Zwerchfell nach unten bewegt. Beim Ausatmen bewegt sich das Zwerchfell nach oben in die Lungenflügel. Durch diese Bewegung kann die Luft aus den tieferen Lungenschichten ausströmen. Beim Einatmen haben die Lungen mehr Raum für eine grössere Luftaufnahme. Dadurch entsteht ein besserer Sauerstoffaustausch in den Lungen.

Didgeridoo als Unterstützung in Musik- und Psychotherapie

Die aufrechte Haltung beim Spiel, die Atmung und die Klänge erzeugen ein kräftigendes, belebendes, entspannendes Gefühl von Freude und Genuss am Leben. In der Musik- und Psychotherapie wird das Didgeridoo schon vielfältig eingesetzt. Wer Didgeridoo spielt, schnarcht nicht mehr. Die mystischen Klänge gehen direkt in den Bauch und berühren uns Menschen im Herzen.

Didgeridoo-Kurs

Die mystischen Klänge des Didgeridoos berühren uns Menschen im Herzen und erinnern uns an unser spirituelles Erbe. Gemeinsam tauchen wir ein in archaische, erdige Töne…

Kursinhalt
  • Atmung
  • Grundton
  • Obertöne
  • Stimmeinsatz
  • Rhythmen
  • Zirkuläratmung
  • Geschichte
  • Didge-Arten
  • Pflege …
Kursleitung

Urs Feller (www.ursfeller.ch)

Kursdauer

Samstag, 16. Juni 2018

  • Eintreffen um 13 Uhr auf der Bettmeralp
  • Seminarbeginn um 13:30 Uhr
  • Gemeinsames Abendessen im Seminarpreis inbegriffen

Sonntag, 17. Juni 2018

  • Beginn um 9 Uhr
  • Abschluss um 14 Uhr nach einem gemeinsamen Lunch
Vorkenntnisse

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Didgeridoo-Miete

Wer kein eigenes Didgeridoo hat, kann eines für CHF 40.- mieten. Bitte bei der Anmeldung bekanntgeben.

Ich habe Fragen zum Seminar

Kursinformationen bestellen